Externe Berichte

Ausstellung Die Nationalistischen Euthanasie-Morde

Ausstellung "DIE NATIONALSOZIALISTISCHEN „EUTHANASIE“-MORDE" an der Hochschule Landshut
Die Vorträge im Rahmen der Ausstellung werden in DGS gedolmetscht.

„Wir können uns nicht entkommen – die Krankenmorde  im Nationalsozialismus als Anlass über uns nachzudenken“
Wann: 07. Mai 2018 um 18.00 Uhr
Wo:   Hochschule Landshut, Am Lurzenhof 1, 84036 Landshut, im Lichthof, Raum: HS 013
Referent: Prof. Dr. Michael Bossle MScN...

Weiterlesen...

Gehörlos studieren in Bayern - Interviewpartner gesucht!


Darstellerin: Alina Reidelstürz, Studentin im viertem Semester Gebärdensprachdolmetschen an der HAW Landshut


Die Hochschule Landshut möchte wissen, wie es Gehörlosen Menschen in Bayern geht, die studiert haben oder studieren wollten und welche Schwierigkeiten es gibt. Darum gibt es ein Projekt...

Weiterlesen...

Gottfried Weileder verstorben

Der Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V. trauert um Gottfried Weileder, Träger der Ehrenplakette des Landesverbandes. Gottfried Weileder verstarb am 11.März kurz vor seinem 99.Geburtstag.
Sein Leben war geprägt von der Liebe und Hilfsbereitschaft seiner gehörlosen Mitmenschen und dem immensen Einsatz für die Gehörlosengemeinschaft. Bei der Anstellung ins Bayerische Landesvermessungsamt (BLVA) gab er dem gehörlosen Bewerber privat Zeichenunterricht. So konnten viele...

Weiterlesen...

Religiöse Sendungen mit UT April 2018

Aktuelle Liste der Sendungen mit UT im April 2018

Untertitel (UT):150: ARD, BR / 777: ZDF / 149: SAT1

Sendetermine

Miteinander vor Ort in Niederbayern

„Miteinander vor Ort“ in Niederbayern - „Gehörlos ist nicht sprachlos!“ – Einblicke in eine Sprach- und Minderheitskultur – Ankommen, Grußworte, Gebärdenlieder/Poesie, Impuls Referat, Poster Stationen. Für's leibliche Wohl ist gesorgt.

Wann: Dienstag,  24. April 2018  ab 16.30 Uhr
Wo:    St. Erhard Berufsschule, Georg-Eckl-Str. 2, 94447 Plattling

Anmeldeschluss 12. April...

Weiterlesen...

Pressemitteilung - Wenn ich einen Dolmetscher brauche....

Für eine barrierefreie Kommunikation werden oft Gebärdensprachdolmetscher, sowohl im beruflichen, wie im privaten Umfeld benötigt. Doch wer bezahlt sie? Im Interview mit Marion Rexin, Gebärdensprachdolmetscherin lesen Sie wertvolle Tipps auf dem Portal für Hördehinderte  www.deafservice.de

Weitere Info in der  Pressemitteilung

EBZ Infoabend - Inklusive Beschulung von gehörlosen Kindern

Förderschule oder Regelschule mit Dolmetscher für gehörlose Kinder?? Nach einigen Jahren Erfahrung mit den beiden Möglichkeiten gibt es an der Samuel-Heinicke-Realschule Informationen. Fragen und Austausch. Mit Gebärdensprachdolmetscher.

Wann: Montag, 19. März 2018 von 18.00-19.30 Uhr

Wo:    Evangelisches Beratungszentrum, Landwehrstr. 15, Rgb. 2. Stock, 80336 München

Weiterlesen...

Woche der Kommunikation 2018 - Auftakt in Bamberg

Das Netzwerk Hörbehinderung Bayern und Der Paritätische laden ein zur Auftaktveranstaltung im Rahmen der Woche der Kommunikation nach Bamberg. Eröffnung, Begrüßung, Grußworte, Vorstellung Netzwerk, Vorträge. Vorhanden: Schriftdolmetscherin, Gebärdensprachdolmetscherin, Taubblinden-Assistentin, Kommunikationsassistentin, Mobile Induktionsanlage. Mehr Info im Einladungsschreiben und im Programm.

Wann: Mittwoch, 25. April 2018...

Weiterlesen...

Kulturtage 2018

Kulturtage 2018 in Potsdam

Spendenaufruf

Spendenaufruf Urteil Pflegeheim

Termine
17.05. - 19.05.18
6. Kulturtage in Berlin
21.07.18
GV Kulmbach 80 Jahre
06.10.18
GV Lindau 85 Jahre
13.10.18
Infotagung
20.10.18
GV Amberg 95 Jahre
26.10. - 28.10.18
DGB-Bundesversammlung
Werbung

Link zu www.reha-com-tech.de

banner_grafik_eicher170x125

banner telekom 170 125