Berichte

Live-Stream mit Berlin am 6.12.2021

2021-12-06 Livestream mit BerlinAm Montag, den 6.12.2021 ab 16 Uhr beteiligt sich das Gehörlosenzentrum Nürnberg mit Unterstützung des Landesverband Bayern der Gehörlose e.V. am Live-Stream mit Berlin zur Demonstration von Steffen Helbing. Es gibt Diskussionen zur aktuellen Situation und einen Vortrag von Thomas Zeidler. Eingeladen sind auch alle Bezirksverbände.

Die Teilnehmerzahl ist auf 50 beschränkt, es gilt die 2G+ Regel.
GVN Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Video in DGS

Pressemitteilung zur politischen und gesellschaftlichen Teilhabe

2021-12-03 PM politische und gesellschaftliche TeilhabeZum Welttag der Menschen mit Behinderung am 3.12.2021 appelliert der Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V. in seiner Pressemitteilung an die politischen Verantwortlichen, die politische und gesellschaftliche Teilhabe von Gehörlosen zu stärken.

Pressemitteilung: Politische und gesellschaftliche Teilhabe

Pressemitteilung in Gebärdensprache

Steffen Helbing im Hungerstreik - Demonstration in Berlin

Steffen Helbing HungerstreikSteffen Helbing ist seit über 16 Jahren ehrenamtlich aktiv, sowohl politisch, gesellschaftlich als auch privat u.a. im WFD (Weltverband der Gehörlosen) und Vorsitzender im Landesverbandes der Gehörlosen Berlin und Brandenburg.

Er ist am 20.10.2021 in den Hungerstreik getreten, weil sich nicht viel geändert hat und sein Engagement und das vieler gehörloser Menschen - trotz UN-Behindertenrechtskonvention - weiterhin stark eingeschränkt ist

Dazu findet am Samstag, den 06.11.2021 eine Demonstration in Berlin statt. Der Treffpunkt befindet sich vor dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Wilhelmstraße 49, 10117 Berlin.
Das Programm beginnt um ca. 14 Uhr mit wichtigen Informationen. Die Demonstration findet um 16:30 Uhr statt. Es ist ein Marsch zum Bundeskanzleramt geplant. Die Demonstration wird voraussichtlich gegen 22 Uhr zu Ende sein.

Video zur Demonstration in Gebärdensprache

Forderungen von Steffen Helbing

Foto: dpa/Christophe Gateau

Nathalie Wöhrl: Befragung der DGB-Mitglieder

2021-11-02 Nathalie WoehrlNathalie Wöhrl studiert Gehörlosenpädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Sie schreibt eine Masterarbeit, in der es um den Deutschen Gehörlosenbund geht. Hierzu möchte sie die Mitglieder des DGB mit einem Onlinefragebogen bis 14.11.2021 befragen

Bitte unterstützen Sie Ihre Online-Umfrage!

DGS-Video von Nathalie Wöhrl
Flyer zur Befragung der DGB-Mitglieder

Spende an die Deutsche Gehörlosen Sportjugend

2021-09-16 LV unterstuetzt DGSJDer Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V. hat heute Abend gemeinsam mit den Bezirksverbänden entschieden, der Deutschen Gehörlosen Sportjugend (DGSJ) 500 € zu spenden: www.dg-sportjugend.de/spendenaufruf

Hintergrund des Spendenaufrufs ist die schwierigen finanziellen Situation der Deutsche Gehörlosen Sportjugend. Der ehemaliger Finanzreferent hat ca. 75.000 € unterschlagen. Gegen ihn wird gerichtlich vorgegangen, dennoch ist unklar, ob und wann die DGSJ das Geld jemals wieder sieht. Aufgrund der Pandemie blieben zusätzliche Einnahmen aus.

Auch der Deutsche Gehörlosenbund unterstützt die DGSJ mit eine 1000 € - Spende. Wir freuen uns, wenn Sie die DGSJ ebenfalls unterstützen, entweder per Überweisung oder per Paypal:

Bankverbindung: Deutscher Gehörlosen-Sportverband e.V.
IBAN: DE92 3605 0105 0006 0153 41
BIC: SPESDE3EXXX
Verwendungszweck: Spende DGSJ

Peer-Berater:in für Nordbayern gesucht

EUTB LogoDie EUTB® in Gebärdensprache bayernweit unter Trägerschaft des Landesverbandes Bayern der Gehörlosen e.V. sucht zum 1.09.2021 eine/n Peer-Berater/in (m/w/d) für die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB®) in Gebärdensprache für Nordbayern in Nürnberg. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2022 befristet.

Arbeitszeit: 19,5 Stunden wöchentlich. Vergütung nach TVöD des Bundes.

Bewerbung als pdf-Datei bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung in Gebärdensprache

Unser Ehrenvorsitzender Rudi feiert 80. Geburtstag

Rudolf Gast 80 GeburtstagRudolf Gast war bereits im Alter von 25 Jahren im Landesverband aktiv. Neben verschiedenen Ämtern war er 31 Jahre lang Landesvorsitzender und steht noch heute dem Landesvorstand mit Rat und Tat zur Seite.

Er hat unter anderem die Dolmetschervermittlung aufgebaut und die Gehörlosenpolitik in vielen Bereichen entscheidend mitgeprägt. Auch im Gehörlosensport hatte er viele Ämter inne und kann auf viele Erfolge zurückblicken.

Der Landesverband Bayern der Gehörlosen, die Bezirksverbände und Gehörlosenvereine in Bayern gratulieren Rudolf Gast sehr herzlich zum 80. Geburtstag!

Wir danken ihm für sein Lebenswerk, den Landesverband so großartig geführt und gestaltet zu haben. Wir wünschen ihm alles erdenklich Gute, beste Gesundheit und viele weitere glückliche Jahre!

Online-Landesverbandstag mit Wahl

LV LogoZum ersten mal in der Geschichte des Landesverbandes wurde am Samstag, den 24. April 2021 die komplette Mitgliederversammlung mit Wahl Online per Zoom durchgeführt. Die Versammlung wurde souverän geleitet von Sören Gericke und dem Wahlleiter Wolfgang Reiner.

Wahlergebnis des 20. Landesverbandstags:
- Bernd Schneider, Landesvorsitzender
- Marcus Willam, Stellv. Landesvorsitzender (neu)
- Josef Rothmeier, Schatzmeister
- Gerhard Ehrenreich, Afrikaprojekt
- Lars Albach, Jugendbeauftragter
- Nadine Höchtl, Familienbeauftragte
- Alexander Hock, 1. Beisitzer (neu)
- Karin Eberhart, 2. Beisitzerin (neu)
- Thomas Hetterich, 3. Beisitzer (neu)

Das Amt des Landesseniorenleiters wird am 17. Juni 2021 auf der Seniorenleitertagung in Nürnberg gewählt. Mindestens bis dahin bleibt Roland Reiss Landesseniorenleiter.

Das Team wird von Angela Benschuh (Ehrungsbeauftragte) und Thomas Zeidler (Öffentlichkeitsarbeit) unterstützt!

Wir danke für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

5 Anträge der Grünen zur "Starken Teilhabe"

Am Donnerstag, den 26.11.2020 stimmt der Bayerische Landtag ab ca. 9:30 Uhr über 5 Anträge von Bündnis90/Die Grünen ab:
1. Starke Teilhabe: Versprechen einlösen, Gehörlosengeld jetzt einführen!
2. Starke Teilhabe: Gebärdensprache in Bayern fördern!
3. Starke gehörlose Kinder: mehr Gebärdensprache an Förderzentren!
4. Starke gehörlose Kinder: Mehr Gebärdensprache an allgemeinbildenden Schulen!
5. Starke gehörlose Kinder: Unterstützungsstrukturen für Familien ausbauen!

Die Ausschusssitzung ist ab 9.15 Uhr per Livestream mit Gebärdensprache auf der Webseite des Bayerischen Landtags bzw. in Youtube zu sehen.

Antragspaket zur Teilhabe gehörloser Menschen

Bericht über das Fahrsicherheitstraining in Ingolstadt

ADAC Gruppenbild

Viel Spaß beim Fahrsicherheitstraining hatten die 12 Autofahrer*innen, 4 Beifahrer*innen, 2 Dolmetscherinnen und 2 Trainer auf dem ADAC-Gelände in Ingolstadt am Samstag, den 26. September 2020, das vom Jugendbeauftragten des LV Bayern, Florian Kufner, organisiert wurde.

Bericht über das Fahrsicherheitstraining

Fahrsicherheitstraining am 26.9.2020

2020-09-26 ADAC Fahrsicherheitstraining KleinUnser Jugendbeauftragter Florian Kufner organisiert ein ADAC-Fahrsicherheitstraining für Gehörlose für max. 12 Teilnehmer. Mitglieder werden bei der Anmeldung bevorzugt. 2 Gebärdensprachdolmetscherinnen werden das Training begleiten. Es wird mit dem eigenen Auto durchgeführt. Leihwagen auf Anfrage per Mail an Florian.

Wann: Samstag, 26. September 2020 von 9 - 17:15 Uhr
Dauer: ca. 8 Stunden inkl. Pause
Wo: Marie-Curie-Straße 15, 85055 Ingolstadt
Treffpunkt am Parkplatz: 8:30 - 8:45 Uhr

Kosten:
Mitglieder 80 €
Nichtmitglieder 140 €

Anmeldeschluß: 26.08.2020
Anmeldung beim Jugendbeauftragten Florian Kufner: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Programm

UPDATE 30.06.2020:
Beifahrer dürfen für 30 € ebenfalls teilnehmen. Alle Preise inkl. Mittagessen. Information in DGS siehe unten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Information zum Fahrsicherheitstraining:

Ablauf des Fahrsicherheitstrainings:

30.06.2020: Informationen zum Beifahrer & Mittagessen:

Weihnachtsgruß-Video: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Frohe Weihnachten 2019 kleinDer Landesvorstand, die Landesbeauftragten und die Mitarbeiter danken allen Freunden und Unterstützern für die gute Zusammenarbeit.

Wir wünschen Ihnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020, Gesundheit, Glück, Erfolg und viel Spaß mit unserem Weihnachtsgruß-Video. Die schöne Idee dazu hatte unser Jugendbeauftragter Florian Kufner.

Unsere Geschäftsstelle ist vom 20. Dezember 2019 bis 06. Januar 2020 geschlossen.

Bericht vom Begegnungsaufenthalt in Sonthofen

201910 BildSonthofen„Gemeinsam statt Einsam“ war das  Motto des Landesverbandes Bayern der Gehörlosen e.V. mit seinen  jährlichen Begegnungen, die von Helmut Rühr souverän geleitet wurden.
Auch dieses Jahr 2019 war die Maßnahme wieder ein voller Erfolg. Wetter, Unterkunft in zentraler Lage, ein ansprechendes Rahmenprogramm, eine motivierte mitreißende Teilnehmerschar waren die Grundvoraussetzungen dafür, daß alles hervorragend klappte.

Eine volle Woche stand die Gebärdensprachgemeinschaft im Vordergrund und hatte viel Spass. Der gemeinsame integrative Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Michael in Sonthofen durfte nicht fehlen.

Mehr zu lesen im Fotobericht

Bildung in Gebärdensprache - Kultusminister nimmt Petition entgegen

2019-07-19 Gruppenfoto zur Uebergabe der Petition
Am Donnerstag, den 18.07.2019 haben Carsten Lang (Vereinigung der Eltern hörbehinderter Kinder in Bayern e.V.), Cornelia von Pappenheim (Gehörlosenverband München und Umland e.V.) und Bernd Schneider (Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V.) die Petition zur Umsetzung der Gebärdensprache auf allen Ebenen des Bildungswesen an den Bayerischen Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo (FW) übergeben.

Die Online-Petition „Gebärdensprache umsetzen! Bilingual - bimodal - endlich normal!“ von Magdalena Stenzel fordert die bundesweite Umsetzung des Artikels 24 Abs. 3 und 4 der UN-Behindertenrechtskonvention (Recht von Menschen mit Hörbehinderung und auf eine volle und gleichberechtigte, barrierefreie Bildung in Gebärdensprache).

Carten Lang kritisiert, dass "wir von einem bilingualen Schulangebot für hörbehinderte Kinder noch weit entfernt sind.“. Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo hörte sich die Forderungen aufmerksam an. Er schlug vor, dass sich die zuständigen Fachreferenten seines Ministeriums und die Vertreter der Hörbehindertenverbände zu einem Austausch auf Fachebene zusammenfinden, um die Probleme ausführlich zu besprechen und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.

Im Mai 2019 fand im GMU in München eine 3tägige Fachtagung zum Thema Inklusive Bildung in Gebärdensprache statt. Es wurden Handlungsempfehlungen erarbeitet, welche in die Gespräche mit den Ministerien miteinbezogen werden sollen.

Pressemitteilung

Foto: V.l.n.r.: Bernd Schneider (Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V.), Prof. Dr. Michael Piazolo (Kultusminister), Carsten Lang, Katharina Mitterhuber (beide Elternvereinigung), Cornelia von Pappenheim (Gehörlosenverband München und Umland e.V.)
Bildquelle: EV/Anton Schneid

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

froheweihnachten2018Im Namen des Landesvorstands danken wir allen Freunden, Unterstützern, Landesbeauftragten, Arbeitsgruppenleiter sowie allen Ehrenamtlichen in den Vereinen und Bezirksverbänden für die gute Zusammenarbeit!

2018 wurde unser Antrag auf EUTB (ergänzende unabhängige Teilhabeberatung) bewilligt und konnten mit Ute Fröhlich, Helga Brandt und Jasmin Katzberg 3 Stellen besetzen sowie Büros in München, Nürnberg und Ingolstadt beziehen.
Wir freuen uns sehr, dass der Tess-Notruf seit 1.7.2018 24-Stunden kostenlos zur Verfügung steht und ab 1.1.2019 die 5-€-Grundgebühr wegfällt und der Minutenpreis auf 14 Cent pro Minute gesenkt wird.
In diesem Jahr wurde eine Online-Petition zum Gehörlosengeld gestartet. Im neuen Jahr wird das Gehörlosengeld ein wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit.

Wir wünschen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019, Gesundheit, Glück und viel Erfolg!
 
Der Landesvorstand & das Afrika-Projekt-Team

Unsere Geschäftsstelle ist vom 24. Dezember 2018 bis 06. Januar 2019 geschlossen.

Corona

Unser LV in Facebook

Notfallbereitschaft
Landestreffen 2020
EUTB in Gebärdensprache
Termine
17.02.22
Landesseniorenleitertagung
18.02. - 20.02.22
LV-Arbeitstreffen
09.04. - 15.04.22
Koda-Familienwoche
23.04.22
LV-Mitgliederversammlung
20.05. - 21.05.22
9. Bayerisches Landestreffen
09.07.22
Bayerisches GL-Sportfest
03.09. - 10.09.22
Austauschwoche
08.10.22
LV-Infotagung
07.12. - 09.12.22
ConSozial
Werbung

banner_grafik_eicher170x125