Karl Weigele verstorben

Karl Weigele, Ottobeuren bei Memmingen, ist am 03. November 2016 im Alter von 95 Jahren verstorben.

Die Trauerfeier findet am Samstag, den 19. November um 10 Uhr in der Basilika Ottobeuren statt. Herr Pastoralreferent Michael Geisberger wird die Trauerfeier in die Gebärdensprache übersetzen.

Karl Weigele war viele Jahre Vorsitzender des Bezirksverband der Gehörlosen Schwaben und des Gehörlosenverein Memmingen. Er hat für seine Verdienste das...

Weiterlesen...

Gerd Straudt ist gestorben.

 

Mit großem Bedauern muss der Gehörlosenverein Aschaffenburg und Miltenberg e.V. bekannt geben,

das uns Mitglied Gerd Straudt am Samstag, den 21. Mai 2016 im Alter 72 Jahren verstorben ist.

 

Gerd Straudt ist 54 Jahre Mitglied in unserem Gehörlosenverein.

 

Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten.

 

 

Traueranzeige            Claudia Walter

Dr. Georg Rammel verstorben

Am 12. Januar 2016 starb Dr. Georg Rammel im Alter von 89 Jahren. Er hatte sich seinerzeit sehr für die Bildung gehörloser Menschen in Schwaben und darüber hinaus eingesetzt. Mehr im Nachruf. 

Der Trauergottesdienst findet am Freitag, 29. Januar 2016 um 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Andreas in Biburg, mit anschließender Beerdigung statt. Pastoralreferent Michael...

Weiterlesen...

Ehemaliger Schatzmeister des Landesverbandes verstorben

NACHRUF

Der ehemalige Schatzmeister des Landesverbandes Bayern der Gehörlosen e.V. Nikolaus (Klaus) Rothmayer ist am 29. November 2015 nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren, drei Tage vor seinem Geburtstag, verstorben. Klaus hinterläßt Frau und Tochter.

Über 22 Jahre lang, von 1991 bis 2013 führte Klaus als Schatzmeister ehrenamtlich mit großer Umsicht und Sorgfalt und sehr pflichtbewußt die Kassenführung. Hierfür gebührt ihm...

Weiterlesen...

Willi Reiland gestorben

 

Aschaffenburger Altbürgermeister Dr. Willi Reiland mit 82 Jahren am 14. November 2015 verstorben, 30 Jahre OB der Stadt Aschaffenburg.

 

Weiterlesen                         Beerdigung

 

 

Trauerfeier von Hans Zapf

Trauerfeier zum Tode von Hans Zapf am 28. August 2015 in Amberg

Mit dem Trauergottesdienst am 28. August 2015 in der Paulanerkirche in Amberg verabschiedeten sich Lotte Zapf und ihre Familie sowie zahlreiche Gehörlose aus nah und fern von Hans Zapf, der im Alter von 95 Jahren nach langer Krankheit verstarb. Den Gottesdienst leitete Frau Pfarrerin Heidrun Bock, die in ihrer Ansprache eine Bibelstelle erwähnte, dass Taube wieder hören und Blinde wieder sehen. Diese...

Weiterlesen...

Hans Zapf verstorben

Hans Zapf, Amberg, ist am 05. August 2015 im Alter von 95 Jahren nach langer Krankheit verstorben.

Die Trauerfeier findet am Freitag, den 28. August um 10 Uhr in der Paulanerkirche in Amberg statt.

Mit Hans Zapf verliert des Landesverband Bayern der Gehörlosen seinen letzten Gründer und Urgestein der bayerischen Gehörlosen Politik.

Der Landesverband trauert um seinen verdienstvollen Mitkämpfer, der sich stets für die Gehörlosen in Bayern und vor allem die in der...

Weiterlesen...

Nachruf

Wir trauern um Gisela Bosch

      * 24.08.1955       + 15.09.2014

Die langjährige Vereinsvorsitzende und Trägerin des Sozialpreises der Stadt Donauwörth verstarb plötzlich und unerwartet am 15. September 2014. Sie war im Bezirksverband 3 Jahre als 2. Vorsitzende (2000-2003) und weitere 5 Jahre als 1.Vorsitzende (2003-2008) tätig.

Nachruf des Hörgeschädigtenverein Nordschwaben e.V.

1.Vorsitzende des Hörgeschädigtenvereins Nordschwaben verstorben

Plötzlich und unerwartet ist die 1.Vorsitzende des Hörgeschädigtenvereins Nordschwaben, Gisela Bosch, nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 59 Jahren verstorben.

Sie war ehrenamtlich für Gehörlose und Hörgeschädigte in den Landkreisen Donau-Ries und Dillingen sehr engagiert und erhielt den Sozialpreis der Stadt Donauwörth.  Bei der 80-Jahr-Jubiläumsfeier des Vereins konnte sie leider nicht dabei sein.

Wir trauern um eine...

Weiterlesen...

Abschied von Friedrich Waldow

Friedrich Waldow, der große Mann des Gehörlosensports und der Gehörlosenbewegung wurde mit einem Trauergottesdienst in Essen und einem Gedenkgottesdienst in Nesselwang/Allgäu feierlich verabschiedet. Angehörige, Verwandte, Freunde und Bekannte waren gekommen, um Abschied zu nehmen.

Wir werden Friedrich Waldow nie vergessen!

Mehr im   Bericht

Gedenkgottesdienst für Friedrich Waldow in Nesselwang

Wir nehmen Abschied von Friedrich Waldow. Vor der Eröffnungsfeier der 1.Alpine-Ski- Weltmeisterschaft am 23. Februar 2013 in Nesselwang, findet ein Gedenkgottesdienst zum Tode von Friedrich Waldow statt.

Wann: Samstag, 23. Februar von 13.30 - 14.30 Uhr

 

Wo: Kath. Kirche St. Andreas in Nesselwang 

 

Die Evang. Landeskirchenrätin, Pfarrerin Cornelia Wolf aus Nürnberg leitet den Gottesdienst. 

Alle sind herzlich willkommen!

Traueranzeige

Friedrich Waldow gestorben

Kurzmeldung

Fritz Waldow gestorben

Hiermit wird bekanntgegeben, dass Fritz Waldow am 31. Januar in Essen im gesegneten Alter von 98 Jahren sanft entschlafen ist. Fritz Waldow war Herausgeber und Schriftleiter der Deutschen Gehörlosen-Zeitung sowie Präsident des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes und eine große Persönlichkeit.

Wir trauern um einen großen Mann, der die Welt der Gehörlosen in Deutschland geprägt hat.

Der Landesvorstand

Raimund Galler Obmann vom GV Salzburg verstorben

Der Vorstand des Gehörlosenvereins im Lande Salzburg gibt bekannt, dass der allseits beliebte und geschätzte Herr Raimund Galler, Obmann Salzburger Gehörlosenverein, Finanzreferent Gehörlosenverband Salzburg, Träger des Generationenpreises und des Stadtsiegels in Gold der Stadt Salzburg am 11. August 2012 im 77. Lebensjahr verstorben ist.

Der Verband der Gehörlosenvereine im Lande Salzburg verliert mit dem Verstorbenen ein...

Weiterlesen...

Fritz Waldow, ehemaliger Präsident des Deutschen-Gehörlosen-Sportverbandes

Der ehemalige Präsident des Deutschen-Gehörlosen-Sportverbandes und ehemaliger Schriftleiter der Deutschen-Gehörlosen-Zeitung, Fritz Waldow feierte im Januar 2012 seinen 97. Geburtstag bei guter Gesundheit. Seine Töchter Hedda Severing und Karin Hertin bedankten sich in einem Brief bei Freunden und Gratulanten für die Glückwünsche und Gratulationen zum Geburtstag des Vaters.  Abgesehen von seinen Rückenschmerzen ist  Fritz Waldow bei guter Laune und hat seinen Humor stets...

Weiterlesen...

Ludwig Bartl gestorben - NACHRUF

Trauerrede von Rudolf Gast
bei der Trauerfeier am 23. September für Ludwig Bartl

Liebe Familie Noack,
liebe Familie Bartl,
liebe Trauergäste,

 

es sind zwar schon 5 Wochen vergangen, seit wir vom plötzlichen Ableben unseres hochgeschätzten Ludwig Bartl erfuhren. Es wurde mir gestattet, als Vorsitzender des Landesverbandes Bayern der Gehörlosen e.V. im Namen der Gehörlosengemeinschaft einen Nachruf zu vermitteln.

Ludwig Bartl...

Weiterlesen...

Corona

Instagram

Unser LV in Facebook

Notfallbereitschaft
EUTB in Gebärdensprache
Termine
09.02.23
Landesseniorenleitertagung
18.02. - 19.02.23
DGB-Länderrat
01.04. - 08.04.23
Jugendostercamp
22.04.23
LV-Mitgliederversammlung
18.05. - 21.05.23
Frauenseminar
30.07. - 05.08.23
Kindersommercamp
02.09. - 09.09.23
Kodafamilienwoche
13.10. - 15.10.23
LV-Infotagung
25.10. - 26.10.23
Consozial
17.11. - 19.11.23
Multiplikatorenseminar
Werbung

banner_grafik_eicher170x125