Internationaler Museumstag im Edwin Scharff Musum Neu-Ulm

201905 BildKindermuseumEinladung zum Internationalen Museumstag im Edwin Scharff Museum, im Rahmen des Internationalen Museumstages. Die Führung zur Sonderausstellung „Ausgezeichnet! Hamburger Edwin-Scharff-Preisträger“ stellt die Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern vor, denen vom Hamburger Senat der Edwin Scharff Preis verliehen wurde. Die Schriftdolmetscherin Melanie Sickor wird das gesprochene Wort mitschreiben und es so auch hörgeschädigten Menschen ermöglichen, der Führung durch Mitlesen zu folgen. Eintritt frei.

Wann: Sonntag, 19. Mai 2019 von 10 bis 18 Uhr

Wo:    Edwin Scharff Museum Neu-Ulm, Petrusplatz 4

Kindermuseum: Von 13.30 bis 16.30 Uhr: Interaktive Ausstellung "Hör mal, wer da guckt!" Mach-Mit-Angebot für die ganze Familie. Die Ausstellung macht begreifbar, wie die Sinne ‚Hören‘ und ‚Sehen‘ funktionieren und vermittelt, was diese mit der Wahrnehmung unserer Gefühle zu tun haben.

Das Team des Museumscafés sorgt für's leibliche Wohl. 

Audioguides sind auch mit Videos in Gebärdensprache ausgestattet und kostenlos an der Kasse erhältlich. Sie können auch jederzeit gerne eine Schriftdolmetscherführung bei uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! buchen.    www.edwinscharffmuseum.de

Programm