Bericht vom Frauenseminar Oberbayern 2019

201903 BildBrotDie Frauenvertretung des Bezirksverbandes der Hörgeschädigten Oberbayern hatte zum Frauenseminar Oberbayern 2019 eingeladen. Am Samstag, 23. Februar 2019 kamen 50 Frauen und 10 Männer (Rekord!) zum Dokuzentrum nach München, um dem Vortrag „Brot und seine Vielfalt“ und „Was gibt’s Neues 2019“  beizuwohnen.
Der Bezirksvorsitzende Rudolf Gast begrüßte die Anwesenden und freute sich über zahlreiches Erscheinen. Dass auch Männer Interesse an Vorträgen haben, ist erfreulich. Er sagte unter anderem, dass diese Art von Seminar momentan die Einzige in Bayern ist.
Bezirksfrauenbeauftragte Sigrid Gast hielt den Vortrag per Powerpoint-Präsentation mit vielen Bildern und Erklärungen. Am nachmittag zeigte die stellvertretende Bezirksfrauenbeauftragte Marina Meinl ebenfalls per Präsentation auf, was sich im Jahr 2019 alles ändert.

Fotobericht    Was gibts Neues 2019?

Corona

Instagram

Unser LV in Facebook

Landestreffen 2022
Notfallbereitschaft
EUTB in Gebärdensprache
Termine
07.04.22
Landesseniorenleitertagung
09.04. - 15.04.22
Koda-Familienwoche
23.04.22
LV-Mitgliederversammlung
20.05. - 21.05.22
9. Bayerisches Landestreffen
09.07.22
Bayerisches GL-Sportfest
03.09. - 10.09.22
Austauschwoche
08.10.22
LV-Infotagung
07.12. - 09.12.22
ConSozial
Werbung

banner_grafik_eicher170x125