Geführte botanisch-naturkundliche Wanderung rund um den Eibsee mit GS-Dolmetscherin

201809 BildEibseewanderungGeführte botanisch-naturkundliche Wanderung rund um den Eibsee.
Der Eibsee hat seine Entstehung einem Bergsturz vor ca. 3700 Jahren zu verdanken. Dementsprechend wild und eigentümlich sieht die Landschaft dort oben aus. Menschen mit Schwerhörigkeit und Gehörlose können mitwandern!

Wann: Mittwoch, 12. September 2018

Wo: Treffpunkt ist um 9:00 Uhr im Gesundheits-Eck in der Von-Brug-Straße 1 in Garmisch-Partenkirchen

Dipl. Biologe Dr. Helmut Hermann, der seit Jahren die sehr beliebten botanisch-naturkundlichen Wanderungen durchführt, wird zu diesem Termin von einer Gebärdensprachdolmetscherin unterstützt. Schwerhörige, die in ihrem Hörgerät eine aktivierte Induktionsspule besitzen, können die Worte des Wanderführers über eine FM-Anlage, ähnlich einem Audioguide, entweder über Kopfhörer oder über eine Induktionsspule direkt im Ohr hören. Die FM-Anlage wird für die Führung kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mehr erfahren im   Infoblatt

Termine
06.10.18
GV Lindau 85 Jahre
12.10. - 14.10.18
Intersana
12.10.18
Mitgliederversammlung
13.10.18
Infotagung
20.10.18
GV Amberg 95 Jahre
26.10. - 28.10.18
DGB-Bundesversammlung
Werbung

Link zu www.reha-com-tech.de

banner_grafik_eicher170x125

banner telekom 170 125