Vortrag im Gebärdenforum Augsburg

201807 GebaerdenforumBildungDas Gebärdenforum des Gehörlosenvereins Ausgburg -  lädt ein zum Vortrag über die Erziehung und Bildung Hörgeschädigter in Schwaben. Referat über dieGeschichte der Bildung und Erziehung Hörgeschädigter von 1834 bis heute in Schwaben und geht der Frage nach, warum Gehörlose an ihrem Wohnort keine allgemeine Schule besuchen durften. Mit anschließender Diskussion.

Wann: Samstag, 28. Juli 2018 ab 13.00 Uhr
Wo:    Gehörlosenzentrum Schwaben Oskar-von-Miller-Str. 41, 86316 Friedberg

Referent: Markus Beetz (gl)

Eintritt: DGB-Mitgliedsausweis 1 €,  Nichtmitglieder 4 €

Hinweis: Das Gehörlosenzentrum ist für Rollstuhlfahrer barrierefrei! (Rampe vor dem Saal und behindertengerechtes WC im Erdgeschoss)

Programm

Corona

Unser LV in Facebook

Landestreffen 2020
EUTB in Gebärdensprache
Termine
07.05.20
DGB: Europäischer Protesttag
08.05. - 09.05.20
DGB: vorbereitende Länderratssitzung
22.05. - 23.05.20
9. Bayerisches Landestreffen
04.07.20
Infoveranstaltung zu Kommunikationsassistenten
11.09. - 12.09.20
DGB: 4. Bildungskongress in Landshut
11.09. - 12.09.20
DGB: 4. Bildungskongress in Landshut
10.10.20
LV-Infotagung
30.10. - 01.11.20
DGB: Bundesversammlung
30.10. - 01.11.20
DGB: Bundesversammlung
30.10. - 01.11.20
DGB: Bundesversammlung
Werbung

Link zu www.reha-com-tech.de

banner_grafik_eicher170x125

banner telekom 170 125