Führung durch die Sonderausstellung im Textitl- und Industiremuseum Augsburg

201907 UtopienDas Staatliche Textil- und Industrie Museum in Zusammenarbeit mit dem Bezirksverband Schwaben lädt ein zur Führung durch die Sonderausstellung „Augsburg 2040. Utopien einer vielfältigen Stadt“ .

Wann: Sonntag, 13. Oktober 2019 von 10:00 bis ca. 11:30 Uhr

Wo:   tim | Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg, Provinostraße 46, 86153 Augsburg

Stefan Koch macht die Führung nur in Deutscher Gebärdensprache.

Themen zur Zukunft in Augsburg: Wie wollen wir im Jahr 2040 gemeinsam leben? -Zukunft → Miteinander Verantwortung tragen - Anerkennung, Förderung und Produktivität der Vielfalt (Harmonie in der Gesellschaft) und weitere Themen. Eintritt frei.

Zu erreichen: Straßenbahn Linie 6 bis Haltestelle „Textilmuseum“

Bitte anmelden bis 29. September 2019 bei: Stefan Koch, Fax: 0821-5677257, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm

Corona

Instagram

Unser LV in Facebook

Landestreffen 2022
Notfallbereitschaft
EUTB in Gebärdensprache
Termine
07.04.22
Landesseniorenleitertagung
09.04. - 15.04.22
Koda-Familienwoche
23.04.22
LV-Mitgliederversammlung
20.05. - 21.05.22
9. Bayerisches Landestreffen
09.07.22
Bayerisches GL-Sportfest
03.09. - 10.09.22
Austauschwoche
08.10.22
LV-Infotagung
07.12. - 09.12.22
ConSozial
Werbung

banner_grafik_eicher170x125